Führen auf Distanz

Marketing

Marketing Stichwörter

Nutzen der TeilnehmerInnen
Verstehen der Kundensituation
Erkennen der eigenen Marktposition
Ausbau der eigenen Märkte
Inhalte:
Grundlagen des Marketings, Pricing, Positioning, Mediaplanning, Branding, 17 unumstößliche Gebote des Marketings, Megatrends der Zukunft.

Der Sales-Profi versteht das Wesen des eigenen Marketings und das des Gegenübers um hier eine Win-Win-Situation konstruieren zu können. Hier geht es nicht nur um die viel strapazierten Säulen des Marketings, sondern auch um die must´s and dont´s, die auch von den ganz Großen oft missachtet werden.
Marketing ist nicht nur eine Sache der multinationalen Player. Jeder, der Unterstützung von außen braucht, muss sich um Marketing Gedanken machen. Nicht zuletzt erfahren Sie aber in diesem Training auch die Begrifflichkeiten und Feinheiten des Metiers und die Trends wohin es geht. Was hat sich in den letzten 20 Jahren verändert und wie wird es in den nächsten 20 Jahren werden. Wie verändert sich der Markt und wie müssen Sie Ihre Organisation anpassen, um nicht unterzugehen.

Zielgruppe:
Alle, die für Ihre Agenda Unterstützung von außen benötigen.

Ziel:
Sie werden Ihre Bemühungen erfolgreicher fokussieren, bessere Lösungen im Gespräch mit Kunden finden, Ressourcen für die Kundengewinnung effizienter einsetzen, und nie wieder ein totes Pferd reiten.

Georg Alexander Angelides ist seit 35 Jahren Führungskraft, Unternehmer mit eigenem Direktvertrieb, mit über 500 Unternehmensreferenzen und mehr als 25000 gewonnenen Kunden. Sein authentischer Vortrag fußt auf akribischer Analyse akademischer Publikationen, die in eigenen Erfahrungen verifiziert wurden und hilft Ihnen in Zukunft bessere Ergebnisse bei Ihren Verhandlungen zu erzielen.

Körpersprache

Körpersprache Beispiele

Nutzen der TeilnehmerInnen
Erkennen versteckter Botschaften
Ausdrucksstärkere Kommunikation
Erkennen von Täuschungen
Inhalte:

Körpersprache wird von unserem Unterbewusstsein empfangen und gesteuert. 80% der Dinge, die wir tun, machen wir unbewusst! Die eigene Körpersprache steuern zu können, wurde zu einem Beruf, genannt Schauspieler. Von klein auf trainieren wir gute Schauspieler zu sein und doch ist es so wie bei vielen anderen Dingen im Leben: Nichts kann einen guten Lehrer ersetzen. Die wahren Botschaften unserer Mitmenschen zu empfangen, wurden wir ebenfalls nie gelehrt. Wie hilfreich wäre es, nur halb so oft belogen zu werden. Wir alle lügen 200 mal pro Tag! Oft auch um jemanden Leid zu ersparen, dennoch möchten wir selbst nicht belogen werden.

Körpersprache ist kulturell verschieden doch die von Prof. Paul Ekman entdeckten Micro-Expressions (mimische Entgleisungen von sehr kurzer Dauer) sind weltweit bei allen ethnischen und kulturellen Gruppen ident. So können wir ziemlich gut 7 Gefühlsregungen erkennen:

Wut, Angst, Freude, Ekel, Überraschung, Trauer und Verachtung.

Die Fernseh-Serie “Lie to me” wurde von Prof. Ekman in der ersten Staffel gecoacht. In diesem Training werden Sie mit dem gleichen Software-Trainings-Programm trainieren, das Prof. Ekman entwickelt hat.

In Zukunft werden Sie besser erkennen, wie Ihr Angebot ankommt, ob die Einwände Ihrer KundInnen nur Vorwände sind und ob Ihre Konkurrenz tatsächlich billiger ist. Sie werden bei MitarbeiterInnen Opposition wahrnehmen, oft erkennen, wenn Sie angelogen werden und besser einschätzen können, ob Sympathie geheuchelt ist, oder nicht.

Zielgruppe:
Alle, die endlich die versteckten Botschaften ihrer GesprächspartnerInnen wahrnehmen wollen und die mit der Wahrheit umgehen können. Gleichgültig, ob es KundInnen oder MitarbeiterInnen sind.

Ziel:
Sie können sowohl körpersprachliche Signale inklusive Micro-Expressions lesen, als auch selbst Körpersprache einsetzen, um Inhalte stärker als bisher zu transportieren.

Georg Alexander Angelides ist seit 35 Jahren Führungskraft, Unternehmer mit eigenem Direktvertrieb, mit über 500 Unternehmensreferenzen und mehr als 25000 gewonnenen Kunden. Sein authentischer Vortrag fußt auf akribischer Analyse akademischer Publikationen, die in eigenen Erfahrungen verifiziert wurden und hilft Ihnen in Zukunft bessere Ergebnisse bei Ihren Verhandlungen zu erzielen.

Rhetorik

Rhetorik Lehrgang

Nutzen der TeilnehmerInnen
Erfolgreicher bei Preisverhandlungen
Sicherer im Abschluss von Verhandlungen
Routinierter bei Reklamationsbehandlungen
Gelassener bei Einwänden
Selbstsicherer bei freier Rede
Inhalte:
Rhetorik – Fragetechnik, Aufbau einer Rede, Polemik und Mediation.

Die Rede war von jeher, die mächtigste Waffe. Politiker, Händler, Religionsführer – sie alle benutzen kein Schwert, sondern das Wort. Semantik, die Bedeutung der Worte versteckt auch emotionale Wirkung. Und die Wissenden nutzen dies zu ihrem eigenen Vorteil.
Eignen auch Sie sich die Fähigkeit an, Menschen zu überzeugen, Diskussionen zu gewinnen und Konflikte zu lösen. Werden Sie Rhetoriker.

Zielgruppe:
Alle, die Verhandlungen führen, diskutieren oder Reden halten.

Ziel:
Sie können Sprache manipulativ einsetzen, um Konflikte zu lösen, um Menschen zu überzeugen, um Diskussionen zu gewinnen und benutzen Semantik strategisch.

Georg Alexander Angelides ist seit 35 Jahren Führungskraft, Unternehmer mit eigenem Direktvertrieb, mit über 500 Unternehmensreferenzen und mehr als 25000 gewonnenen Kunden. Sein authentischer Vortrag fußt auf akribischer Analyse akademischer Publikationen, die in eigenen Erfahrungen verifiziert wurden und hilft Ihnen in Zukunft bessere Ergebnisse bei Ihren Verhandlungen zu erzielen.

Strategien der Topverkäufer

Nutzen der TeilnehmerInnen
Mehr Aufträge
Höhere Abschlüsse
Höhere Deckungsbeiträge
Inhalte:
Verhandlungsstrategien (inklusive Verkauf) – 1 Tag

Möchten Sie öfter verkaufen?
Oder möchten Sie höhere Auftragswerte verkaufen?
Oder höhere Deckungsbeiträge?
Aber wie?

In diesem Training erfahren Sie wie Profis Ihre Gespräche strukturieren und Ihren geplanten Ablauf unter allen Umständen einhalten. Sie werden Ihre passenden Phasen richtig ordnen und erkennen lernen, wann welche Phase abgeschlossen ist und sie die nächste Phase in Angriff nehmen sollten.

Praxisorientiert übt die Gruppe auch die Übergänge von Phase zu Phase. Diese Übergänge stellen immer heikle Momente in Verhandlungen dar. Nicht zuletzt erhalten Sie jene Stehsätze, die bei Profi-Verkäufern oft als Schlagfertigkeit interpretiert wird.

Dieses Training rechnet sich in kürzester Zeit für Sie.

Zielgruppe:
KundenberaterInnen und VerkäuferInnen bzw. VertriebsleiterInnen aus den Branchen: Immobilien, Medien, Fahrzeuge, Versicherungen, Finanz, Handelsvertretungen, MLM, Strukturvertrieben und allen Bereichen, wo Kundenkontakte nicht auf wenige Minuten beschränkt sind.

Ziel:
Sie entwickeln Ihren eigenen Stil, verfassen ein zielgenaues Konzept und steigern die Nachhaltigkeit und Qualität Ihres Ergebnisses durch individuelle, wie auch gemeinsame Reflexions- und Feedbackschleifen. Darüberhinaus erweitern Sie dabei Ihr Rüstzeug für Ihren individuellen Auftritt bei Kunden, durch fachspezifisches Vokabular und überzeugender Präsentation.

Georg Alexander Angelides ist seit 35 Jahren Führungskraft, Unternehmer mit eigenem Direktvertrieb, mit über 500 Unternehmensreferenzen und mehr als 25000 gewonnenen Kunden. Sein authentischer Vortrag fußt auf akribischer Analyse akademischer Publikationen, die in eigenen Erfahrungen verifiziert wurden und hilft Ihnen in Zukunft bessere Ergebnisse bei Ihren Verhandlungen zu erzielen.

Profiling Kunden

Nutzen der TeilnehmerInnen
Differenzierter Umgang mit verschiedenen Charakteren
Leichtere erfolgreichere Verhandlungen
Harmonischere Kommunikation
Inhalte:
Profiling – 1 Tag

Bekannt aus Kriminalserien erfüllt Profiling schon lange seinen Zweck bei wichtigen Verhandlungen. Das Gegenüber zu verstehen, die Wünsche, Motive, Bedürfnisse, Ängste, tendenzielles Verhalten und Prinzipien zu erkennen, hilft enorm, um eigene Standpunkte und gewünschte Verhandlungsergebnisse durchzusetzen.

Was ist dem Gegenüber wichtig und was fürchtet er oder sie? Erfolg, Anerkennung, Abenteuer, Sicherheit, Geborgenheit, gute Beziehungen zu anderen, Neues kennen zu lernen, keine Fehler zu machen, Gewinnen, nicht Verlieren, die Zufriedenheit aller etc. etc.

Was ist sein kultureller Hintergrund? Seine Ausbildung? Familiärer Hintergrund? Alter, Geschlecht, Familienstand? Kleidung, Benehmen, Schmuck?

Jetzt ist alles klar! Nun wissen Sie, ob Sie Ihr Gegenüber mit vielen Details belasten sollten und ob ausgedehnter Small Talk zu Beginn Sie sympathisch macht. Natürlich wissen sie jetzt auch, ob Sie Frau und/oder Mann bei Entscheidungen ansprechen müssen und wie viel Zeit Sie für die Entscheidung geben müssen.

Machen Sie den nächsten Schritt in Richtung Verhandlungsprofi und gönnen Sie sich dieses Training. Diese Investition rechnet sich.

Zielgruppe:
KundenberaterInnen und VerkäuferInnen bzw. VertriebsleiterInnen aus den Branchen: Immobilien, Medien, Fahrzeuge, Versicherungen, Finanz, HandelsvertreterInnen, MLM, Strukturvertrieben und allen Bereichen, wo Kundenkontakte nicht auf wenige Minuten beschränkt sind.

Ziel:
Analysieren Sie ihre Gesprächspartner im Vorfeld ihrer Verhandlungen. Erkennen Sie wo Ihre Argumentation ansetzen muss, um die Motive ihrer Gesprächspartner anzusprechen und eine win-win-Situation zu erreichen.

Georg Alexander Angelides ist seit 35 Jahren Führungskraft, Unternehmer mit eigenem Direktvertrieb, mit über 500 Unternehmensreferenzen und mehr als 25000 gewonnenen Kunden. Sein authentischer Vortrag fußt auf akribischer Analyse akademischer Publikationen, die in eigenen Erfahrungen verifiziert wurden und hilft Ihnen in Zukunft bessere Ergebnisse bei Ihren Verhandlungen zu erzielen.

Präsentieren – Faszinieren

Nutzen der TeilnehmerInnen
Faszinieren statt Präsentieren
Sicheres Auftreten bei freien Reden
Effizienter Einsatz von Medien
Inhalte:
Präsentationstechnik, Struktur, Must´s and dont´s, Entbehrliches, Medien und deren sinnvoller Einsatz, Aufmerksamkeitslevel erhalten.

Eine gute Präsentation erfordert Charisma, Fachwissen, Präsentationstechnik, Didaktik, Selbstsicherheit und sprachliche Gewandtheit. Erfahren Sie an diesem Trainings-Tag 20 must´s and dont´s einer guten Präsentation. Bringen Sie Ihre eigene Präsentation mit und erhalten Sie Feedback. Erkennen Sie worauf es in Ihrer Präsentation ankommt. Nutzen Sie unterstützend Medien und erfahren Sie, wie Sie Ihr Publikum in Zukunft begeistern werden.

Zielgruppe:
Führungskräfte und KundenberaterInnen

Ziel:
Erreichen Sie in Zukunft Ihr Präsentationsziel punktgenau durch eine faszinierende strukturierte Präsentation, die Ihr Publikum nie langweilt und Sie selbstbewusst agieren lässt.

Georg Alexander Angelides ist seit 35 Jahren Führungskraft, Unternehmer mit eigenem Direktvertrieb, mit über 500 Unternehmensreferenzen und mehr als 25000 gewonnenen Kunden. Sein authentischer Vortrag fußt auf akribischer Analyse akademischer Publikationen, die in eigenen Erfahrungen verifiziert wurden und hilft Ihnen in Zukunft bessere Ergebnisse bei Ihren Verhandlungen zu erzielen.

Mitarbeitergespräche

Nutzen der TeilnehmerInnen
Sichere Kommunikation mit Mitarbeitern
Strukturierte zielorientierte Gesprächsführung
Management by Objectives
Inhalte:

Motivationsgespräch
Kontrollgespräch
Lobgespräch
Kritikgespräch
Mediationsgespräch
Zielvereinbarungsgespräch
etc.
Ihre MitarbeiterInnen multiplizieren Ihren Erfolg, agieren flexibel, denken mit, fühlen sich für den Gesamterfolg verantwortlich, identifizieren sich mit Ihrer Aufgabe und dem Unternehmen, und leisten das entscheidende Quäntchen mehr, das Sie als Vorgesetzte/r begeistert. Ihre MitarbeiterInnen nehmen Kritik an, verbessern sich ständig und verhalten sich gegenüber den Kollegen, den Kolleginnen und Ihnen loyal. Deshalb haben Sie auch geringe Fluktuation und hohe Mitarbeiterzufriedenheit. Wenn dem so ist – erfahren Sie in diesem Seminar, wie Ihr Verhalten – diese Situation herbeigeführt hat. Erleben Sie zielgerichtete, ergebnisorientierte, strategische Gesprächsführung als Führungs-, Mediations- und Motivationsgespräch. Erfahren Sie erprobte Strukturen eines Gesprächsaufbaus für alle Arten von Mitarbeitergesprächen.

Zielgruppe:
Führungskräfte aller Ebenen.

Ziel:
Sie werden in Zukunft Ihre Gespräche strukturierter mit klarer Zielsetzung und Ergebnis führen, was Ihren Führungsaufwand auf effiziente Weise optimieren wird.

Georg Alexander Angelides ist seit 35 Jahren Führungskraft, Unternehmer mit eigenem Direktvertrieb, mit über 500 Unternehmensreferenzen und mehr als 25000 gewonnenen Kunden. Sein authentischer Vortrag fußt auf akribischer Analyse akademischer Publikationen, die in eigenen Erfahrungen verifiziert wurden und hilft Ihnen in Zukunft bessere Ergebnisse bei Ihren Verhandlungen zu erzielen.

Multikulturelles Benehmen

Nutzen der TeilnehmerInnen
Harmonischer Umgang mit Kollegen mit Migrationshintergrund
Mediation zwischen Mitarbeitergruppen unterschiedlicher Kulturen
Sicheres Auftreten im Ausland
Inhalte:
Benehmen, Gepflogenheiten, must´s and dont´s in verschiedenen Kulturen.

Können Aktionen in anderen Kulturen wirklich so missverstanden werden?
In Zeiten der Globalisierung ergeben sich in fast jedem Betrieb Konflikte zwischen MitarbeiterInnen aus unterschiedlichen Kulturen, weil das Wissen um die andere Kultur nicht vorhanden ist. Viele KundInnen sind durch Ihren Migrationshintergrund geprägt und “ticken” für Sie “anders”. Aber wie?
Das erfahren Sie hier in diesem Training geführt von jemanden, der in jüngsten Jahren erfahren hat, dass man mit dem Passieren einer Grenzstation, oder dem Wechseln des Gesprächspartners auch das Benehmen umstellen muss. Ein Trainings-Tag, der so manche zukünftige Situationen für Sie einfacher machen wird.

Zielgruppe:
Alle, die GesprächspartnerInnen mit Migrationshintergrund besser verstehen wollen. Gleichgültig, ob es KundInnen, oder MitarbeiterInnen sind.

Ziel:
Sie können sich sicher in multikulturellem Umfeld bewegen und auch mediativ in bestehende kulturell-bedingte Konflikte eingreifen.

Georg Alexander Angelides ist seit 35 Jahren Führungskraft, Unternehmer mit eigenem Direktvertrieb, mit über 500 Unternehmensreferenzen und mehr als 25000 gewonnenen Kunden. Sein authentischer Vortrag fußt auf akribischer Analyse akademischer Publikationen, die in eigenen Erfahrungen verifiziert wurden und hilft Ihnen in Zukunft bessere Ergebnisse bei Ihren Verhandlungen zu erzielen.